January 5

Ein historischer Trend enthüllt, was auf Ethereum, XRP und Litecoin nach der neuen ATH von Bitcoin geschehen könnte

Bitcoin (BTC) erreichte am 1. Dezember mit 19.915 $ ein neues Allzeithoch (ATH)

Nach fast drei Jahren, der ersten und größten Krypto-Währung, erreichte Bitcoin (BTC) am 1. Dezember mit 19.915 $ ein neues Allzeithoch (ATH). Nach einer Ablehnung konnte sich der BTC-Preis jedoch nicht über diesem Niveau halten. Die Kombination von Faktoren wie das als Widerstand wirkende Niveau von 20.000 $ und Gewinnmitnahmen von Walen und Bergarbeitern spielten auf den Preisrückgang an.

In der Zwischenzeit warten die Investoren ab, wie es mit Bitcoin weitergeht; wird sich BTC deutlich zurückziehen, oder wird der Preis auf 22.000 $ steigen? Analysten postulieren zwei Szenarien für BTC in der nahen Zukunft. Erstens könnte sie sich über 19.000 $ konsolidieren, wodurch der Derivatemarkt wieder an Stabilität gewinnen würde. Zweitens könnte die BTC weiter fallen, da die Händler nach dem Erreichen eines Allzeithochs einen Absturz nach oben erwarten.

BTC/USD-Tages-Chart

Ein pseudonymes Handelsunternehmen “CryptoHustle” erklärte, dass eine BTC-Konsolidierung sowohl für Bitcoin als auch für Altcoins von Vorteil wäre. Er erklärte:

“Diese Korrektur bei $BTC am ATH-Widerstand ist das Beste, was dem Trend passieren konnte… 1. Je länger wir konsolidieren, desto mehr Momentum wird der $20K-Ausbruch haben. 2. eine Konsolidierung der $BTC bedeutet wahrscheinlich, dass die Alts stark abprallen und sich weiter erholen werden.

Was könnte bei Ethereum, XRP und Litecoin passieren?

In den vorangegangenen Bullenzyklen, in denen Bitcoin ein neues ATH erreichte, erholte sich Altcoins konsequent. Im Jahr 2014, als BTC einen neuen ATH von 1.200 $ erreichte, erholte sich Litecoin auf Höchststände nahe 50 $. Auch Ethereum und Ripple legten nach der Halbierung von Bitcoin im Jahr 2016, die die Grundlage für die Rallye 2017 bildete, deutlich zu.

ETH erreichte im Januar 2018 mit 1.420 $ sein Allzeithoch, kaum einen Monat, nachdem Bitcoin im Dezember 2017 seinen Höchststand von fast 20.000 $ ATH erreicht hatte. In ähnlicher Weise folgte auch XRP und erreichte sein Allzeithoch von $3,34.

Eine schwindende BTC-Dominanz könnte auf das Herannahen einer neuen “Altsaison” hindeuten. Die BTC-Dominanz sank von ihrem Wert von Mitte November von 64,8% auf 62,6% zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels.

Äthereum (ETH)

Das Ethereum 2.0 wurde heute, am 1. Dezember, in Betrieb genommen. Der zweitgrößte Vermögenswert könnte der ‘Altseason’ Starthilfe geben, wenn er sich nach der Einführung von Ethereum 2.0 erholt. Die ETH erreichte das neue Hoch 2020 bei 636 Dollar, wurde aber aufgrund einer “Verkaufen-die-Fakten-Phase” abgelehnt.

Obwohl der Niedergang der ETH verlängert werden könnte, muss darauf hingewiesen werden, dass es Rückzüge geben könnte, bevor die Altcoins ihre lang erwartete Saison beginnen. Die Rücknahme wird “Buy the Dip”-Möglichkeiten bieten. Die ETH handelt derzeit bei $573.

Litecoin (LTC)

Mehrere On-Chain-Kennzahlen deuten darauf hin, dass Großanleger den Preis für das fünftgrößte Vermögen treiben. Einem kürzlich erschienenen Bericht zufolge hat sich die Zahl der Wale, die zwischen 1.000.000 und 10.000.000 Münzen halten, in der Vorwoche um zwei erhöht. Betrachtet man den Wert, ist das ein gewaltiger Sprung.

Der kontinuierliche Anstieg der Zahl großer LTC-Transaktionen scheint die Erzählung zu bestätigen, dass es die Großinvestoren sind, die den Litecoin-Preis, der nach wie vor erheblich stärker als viele andere Altcoins ist, vorantreiben.

LTC wird derzeit bei 88 $ gehandelt.

Welligkeit (XRP)

Der drittgrößte Krypto-Asset, Ripple (XRP), erreichte kürzlich einen Höchststand von 0,92 $ auf Coinbase. Sein Aufwärtstrend wurde nach einem Preisrückgang angehalten. Der Ripple-Preis scheint für einen Rückzug bereit zu sein, bevor XRP seinen Aufwärtstrend wieder aufnimmt. Es wurde festgestellt, dass die Zahl der Wale, die 10.000.000 oder mehr XRP-Münzen halten, in den letzten 24 Stunden um drei gestiegen ist. Diese Kennzahl steigt seit dem 20. November an, was darauf hindeutet, dass große Investoren großes Interesse an XRP haben. XRP wird derzeit mit 0,638 Dollar gehandelt.



Copyright 2020. All rights reserved.

Posted 5. January 2021 by admin in category "Bitcoin mining", "wieder